Corona Schnelltest Station im Zentrum Hamburgs

Corona Schnelltest
Hamburg

Antigen-Schnelltests und PCR-Labor-Tests

Bei der Schnelltest-Station Hamburg können Sie sich unkompliziert auf das Cornavirus SARS-CoV-2 testen lassen. Wir bieten sowohl Antigen-Schnelltests als auch PCR-Labortests an. Nach Wunsch erhalten Sie das Ergebnis auf Deutsch oder Englisch, inklusive der Ausweis- oder Reisepassnummer. Die Testergebnisse sind  international anerkannt und eignen sich z.B. auch für Reisen ins Ausland. 

Mithilfe des Schnelltests können akute SARS-CoV-2-Infektionen unmittelbar festgestellt werden. Infektionsketten werden so frühzeitig unterbrochen und bremsen die Ausbreitung des Coronavirus.

Buchen Sie vorab online einen Termin um einen Abstrich vornehmen zu lassen!

Antigen-Schnelltes

  • Jetzt für alle PotsdamerInnen kostenlos
  • – Schnelltest für alle Anderen nur 39,90€
  • – innerhalb weniger Minuten testen lassen
  • – ohne Wartezeit
  • – Testauswertung bereits nach 15-20 Minuten verfügbar
  • Testergebnis als PDF per Mail
  • – 2-sprachige Ausstellung auf Deutsch und Englisch
  • – Identitätsnachweis (Personalausweis- oder Reisepassnummer) optional für 10,00€

PCR-Labor-Test

  • – PCR-Test für nur 99,90€
  • – innerhalb weniger Minuten testen lassen
  • – ohne Wartezeit
  • – ausschließlich Rachenabstrich!
  • – Testauswertung ab dem nächsten Tag digital verfügbar*
  • – Als PDF auf Deutsch oder Englisch online abrufbar
  • – Identitätsnachweis (Personalausweis- oder Reisepassnummer) 
  • optional für 10,00€
  • – das Ärztliches Attest z.B. für Reisen ins Ausland
Hamburg

Erregernachweis nach Coronavirus-Testverordnung

Der Antigen-Schnelltest zum Nachweis des SARS-CoV-2-Erregers wird von medizinischem geschultem Personal vor Ort in der Schnelltest-Station Hamburg unter Berücksichtigung der entsprechenden Arbeitsschutzmaßnahmen durchgeführt und ausgewertet. Sofern es möglich ist, wird das Testergebnis innerhalb von 15-20 Minuten unter Aufsicht eines Arztes per E-Mail verschickt. Das Testverfahren entspricht somit den „Coronavirus Testing Regulations“ (TestV). Der Test ist vom Bundesamt für Arzneimittel und Medizinprodukte zugelassen und zertifiziert. 

Corona durch Schnelltest nachweisen
Schnelltest Hamburg

Corona Test-Zentrum in Hamburg

Die Schnelltest-Station Hamburg befindet sich direkt im Sprinkenhof, fußläufig nur wenigen Minuten vom Hauptbahnhof entfernt.

Schnelltest Hamburg

    • Altstädter Str. 8
    • 20095 Hamburg
    •  
    • Bitte bei „Teststation“ klingeln, Tür öffnet automatisch
    • Die Station befindet sich im 4. Stock, Fahrstuhl ist vorhanden

 

Öffnungszeiten

      • Montag bis Freitag
      • 08:00 – 18:00 Uhr
      • Samstag und Sonntag
      • 10:00 – 16:00 Uhr

Kontakt

Telefonische Erreichbarkeit während der Öffnungszeiten unter

info@schnelltesthamburg.de

Wir freuen uns auf Ihren Besuch in der Schnelltest-Station Hamburg!

Schnelltest Hamburg

Schnelltests & PCR-Tests für Firmen, TV Produktionen & Co.

Schnelltest Hamburg bietet Ihnen die Möglichkeit Ihre Mitarbeiter schnell und unkompliziert testen zu lassen. Eine regelmäßige Testung auf den SARS-CoV-2-Erreger minimiert das Risiko einer Übertragung im Kollegenkreis und reduziert krankheitsbedingte Arbeitsausfälle.
Unternehmen können für Ihre Mitarbeiter zwischen dem Antigen-Schnelltest und PCR-Test wählen, um Angestellte auf eine akute Corona-Virusinfektion zu testen. Auch für Events, Veranstaltungen oder vor Meetings ist die Durchführung von Corona-Tests empfehlenswert, um ruhigen Gewissens auch in größeren Gruppen arbeiten zu können. Die Testergebnisse für Antigen-Schnelltests liegen bereits nach 15-20 Minuten vor.

Melden Sie sich jetzt per E-Mail bei uns, um einen Termin für sich und Ihre Mitarbeiter zu vereinbaren. Nennen Sie uns einfach den gewünschten Test und die zu testende Personenanzahl. Wir melden uns umgehend bei Ihnen und erstellen gerne ein individuelles Angebot für Sie.
Unser B2B-Manager steht Ihnen für Fragen zur Verfügung.

Corona Schnelltest für Firmen

Häufige Fragen zum Corona-Test

Antigen-Schnelltests weisen spezifische Antigene nach. Es handelt sich dabei um charakteristische Strukturen auf der Oberfläche der Viren. Bei Sars-CoV-2 ist dies vor allem das sogenannte Spike-Protein. Wie der Name vermuten lässt, können Schnelltests in weniger als 15-20 Minuten ausgewertet werden, sodass eine mögliche Infektion mit dem SARS-CoV-2-Erreger unmittelbar festgestellt werden kann. Aufgrund der einfachen Handhabung können Schnelltests außerhalb eines Labors und direkt in der Schnelltest-Station durchgeführt werden. 

Die PCR-Testung ist ein Standardverfahren in der Diagnostik von Viren. Die Proben werden nach dem Abstrich so schnell wie möglich in ein Labor transportiert. Im Labor werden die Proben auf die DNA des Corona-Virus untersucht. Weil das Erbmaterial der Viren so stark vervielfältigt wird, können selbst  geringe Mengen des Virus in der Probe festgestellt werden. Das Testverfahren im Labor nimmt mehrere Stunden in Anspruch. Hinzu kommt die Transportzeit ins Labor, die Vorbereitungszeit im Labor und gegebenenfalls eine Wartezeit wegen eines hohen Probeaufkommens. Die Erstellung der PCR-Test-Ergebnisse bei Schnelltest Hamburg erfolgt in der Regel ab dem nächsten Tag. In wenigen Einzelfällen oder wenn der PCR-Test bereits nach dem Transport der Proben ins Labor stattgefunden hat, erhalten Sie Ihr Testergebnis erst am übernächsten Tag.  

Der Antigen- Schnelltest kostet bei Schnelltest Hamburg 39,90€. Die Kosten für den PCR-Test liegen bei 99,90€
Sowohl für den Schnelltest als auch für den PCR-Test kann optional für 10,00€ die Pass- oder Personalausweisnummer hinzugefügt werden. 

Die Bezahlung erfolgt vor Ort in der Schnelltest-Station Hamburg. Alle gängigen Zahlungsmittel, EC-Karte, Visa, Mastercard, Apple-Pay werden akzeptiert.

Wird das Testergebnis des Corona-Tests beispielsweise für eine Reisen ins Ausland benötigt, so ist es unter Umständen erforderlich die Nummer des Reisepasses oder Personalausweises hinzuzufügen. Einige Länder verweigern sonst die Einreise. Bitte informieren Sie sich unbedingt vorab über die jeweiligen Einreisebestimmungen

Der Antigen-Schnelltest und der PCR-Test enthalten folgende Angaben: Vor-und Nachname, Geburtsdatum, Datum der Testabnahme, Kontaktdaten des Testzentrums bzw. des Labors, Information über das angewandte Testverfahren sowie das Ergebnis des Tests. Sofern gewünscht kann die Pass- oder Personalausweisnummer hinzugefügt werden. Der Befund kann auf Deutsch oder Englisch ausgestellt werden. 

Ja, Sie können mit einem bei uns durchgeführten PCR Test ins Ausland verreisen, sofern das Testergebnis negativ ausfällt und der Test erst kurz vor der geplanten Einreise durchgeführt wurde. Bitte beachten Sie die jeweiligen Einreisebestimmungen

Der Test erfüllt ebenso die Vorgaben für Reiserückkehrer aus Risikogebieten.

Die Corona-Tests (PCR- oder Antigentest) können gemacht werden, um die Quarantäne von Kontaktpersonen oder Reiserückkehrern zu verkürzen. Voraussetzung zur Verkürzung der Quarantäne ist ein negatives SARS-CoV-2-Testergebnis

Um eine eventuelle Infektion mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 feststellen zu können, wird Material aus dem Rachenraum entnommen. Die Entnahme erfolgt über einen Abstrich von der hinteren Rachenwand und gegebenenfalls zusätzlich aus dem Nasen-Rachenraum. Unser medizinisches Fachpersonal führt die Abstriche behutsam, aber gründlich durch. Nur ein richtig ausgeführter Abstrich liefert ein zuverlässiges Ergebnis.

Grundsätzlich ist es möglich Kinder ab einem Alter von 3 Jahren zu testen. Kinder unter 14 Jahren müssen von ihren Eltern zum Test begleitet werden. Jugendliche über 14 Jahre dürfen mit einer Einverständniserklärung der Erziehungsberechtigten eigenständig einen Corona-Test durchführen lassen.

Bei Schnelltest Hamburg verwenden wir ausschließlich zertifizierte und vom Bundesministerium für Gesundheit zugelassene Antigen-Schnelltests von Firmen wie Roche oder Siemens. Die Tests zeichnen sich durch ihre hohe Genauigkeit hinsichtlich der Parameter Spezifität und Sensitivität aus und eignen sich deshalb auch  für die Frühdiagnose von COVID-19-Infektionen

Die verwendeten PCR-Tests werden in Deutschland hergestellt, ausgewertet und entsprechen den Vorgaben des Bundesministeriums für Gesundheit zum direkten Erregernachweis des Coronavirus SARS-CoV-2. Selbst eine geringe Belastung mit dem SARS-CoV-2 kann über den PCR-Test festgestellt werden. 

Die Übermittlung des Befundes erfolgt digital. Das Ergebnis des Antigen-Schnelltests erhalten Sie bereits nach ca. 20-30 Minuten datenschutzkonform per E-Mail zugeschickt. Sie können die PDF Datei speichern oder ausdrucken. 

Das Ergebnis des PCR-Labortests ist nach Entnahme des Abstrichs in der Regel ab dem nächsten Tag online auf der Seite des Labors ab dem nächsten Tag abrufbar. Um die Bearbeitung nicht zu verzögern, bitten wir Sie einen Termin vor (!) 16 Uhr zu buchen. In Einzelfällen oder wenn Ihr Abstrich bereits nach der letzten Abholung der PCR-Tests durchgeführt wurde, kann es vorkommen, dass ihr Testergebnis nicht mehr zum zum nächsten Tag verfügbar ist. (PCR-Tests werden in einem externen, speziell dafür ausgelegtem Labor ausgewertet.)

Wenn der Corona-Test positiv ausfällt, müssen Sie sich auf direktem Wege in häusliche Quarantäne begeben, um eine Ansteckung anderer Personen zu vermeiden. Melden Sie sich schnellstmöglich bei dem für Sie zuständigen Gesundheitsamt und kontaktieren Sie gegebenenfalls Kontaktpersonen. Sie sollten sich in den nächsten Tagen Ruhe gönnen. Bei Beschwerden wenden Sie sich an Ihren Hausarzt oder kontaktieren den ärztlichen Notdienst. 

Hamburg

Termin für Corona-Test buchen

Sie möchten verreisen, hatten Kontakt zu einer mit dem Corona-Virus infizierten Person oder benötigen aus beruflichen Gründen ein Corona-Test? Kommen Sie einfach in unserer Schnelltest-Station im Zentrum Hamburgs vorbei. Sie können sich unkompliziert einen Termin buchen.  Wählen Sie einfach ihren Wunschtag, die präferierte Uhrzeit und die gewünschte Testart aus. Die Reservierung des Termins garantiert Ihnen die Durchführung eines Schnelltests oder PCR-Tests an dem gewünschten Tag.

  • * Das Ergebnis des PCR-Labortests erhalten Sie werktags in der Regel und bei Probenabgabe vor 16 Uhr ab dem nächsten Tag. Unserer Erfahrung nach erfolgt die Auswertung in 95% der Fälle ab dem nächsten Tag, es kann aber auch in Ausnahmefällen durch nicht Vorhergesehenes zu Verzögerungen kommen.
    Bitte berücksichtigen Sie dies bei der Wahl Ihres Termins und kontaktieren Sie uns bei Fragen.